Hans Abels

Geburtsdatum: 18. Februar 1873
Fakultät: Medizinische Fakultät | Medizin Universität Wien
Kategorie: Vertriebene WissenschafterInnen

Hans ABELS, geb. am 18. Februar 1873 in Wien, war Privatdozent für Kinderheilkunde an der Medizinischen Fakultät der Universität Wien.
Er wurde im Nationalsozialismus aus rassistischen Gründen verfolgt und am 22. April 1938 seines Amtes enthoben, seine Venia legendi wurde widerrufen und er von der Universität Wien vertrieben.

Lit.: MERINSKY 1980, 1-2; UB MedUni Wien/van Swieten Blog